Bambus immergrün, Fargesia murielae Jumbo für Terrasse & Balkon

€99,00

  • Mittelschnell und –hochwüchsige Bambussorte, im Trog ca. 1,25 – 1,75 m
  • Sehr wertvoll, weil einzige immergrüne Gras-Heckenpflanze im Topf
  • Nur wenige Stück pro Laufmeter nötig
  • Horstbildend, dichtbuschig, bis ca 1 Meter breit
  • Gut winterhart, benötigt nur mäßig Wasser (auch im Winter)
  • Standort halbschattig, gedeiht aber auch an rel. sonnigen Plätzen gut
  • 100% Versandkosten-frei in Österreich und Deutschland

Wähle nun die Länge deines Pflanzgefäßes, die Größe (zirka) der Bambus-Wurzelstöcke von Midi (10-20 cm), Maxi (20-35 cm) bis Jumbo (35-50 cm) sowie die Anzahl der Pflanzkübel (Pflanztröge):

Produkt zusammenstellen
Auswahl aufheben

Produktbeschreibung

Immergrüne Gräser im Trog – geht das überhaupt ?! JA, das geht!

Die dichtbuschige, immergrüne Bambussorte Fargesia murielae ‚Jumbo‘ passt perfekt für den Einsatz am Balkon und Terrasse! Natürlich sollte der Trog mind. 45 cm breit u. tief sein, besser noch größer und etwas Winterschutz um den Topf rum sowie Bewässerung auch in der kalten Jahreszeit können auch nicht schaden. Aber mit diesem Bambus hat man für Trogpflanzungen die besten Karten auf viele Jahre Freude zu haben.

Mit 1,25 bis 1,75 Meter und ziemlich buschigen, kleinblättrigen Trieben deckt er auch in der Übergangszeit (im Sommer sowieso) gut als immergrüne Sichtschutzhecke ab.

Der Haupt-Vorteil der Pflanzung von großen Pflanzballen liegt im schnellen Aufwuchs und auch in der Dichte, unmittelbar nach der Pflanzung.

Unsere Jumbograsstöcke der Sorte Fargesia murielae Jumbo für mittelhohe, immergrüne Trogpflanzungen erhältst du in folgenden Ballengrößen*:

Midi: 10 – 20 cm Durchmesser, 0,75 – 1 Meter im 1. Sommer, z.B. 6 Stk für Trog mit 100 cm
Maxi: 20 – 35 cm Durchmesser, 1 – 1,25 Meter im 1. Sommer, z.B. 5 Stk für Trog mit 100 cm
Jumbo 35 – 50 cm Durchmesser, 1,25 – 1,5 Meter im 1. Sommer, z.B. 3 Stk für Trog mit 100 cm

*Alle Angaben zirka!

Einfache Bestellung: Nur die Troggröße auswählen und die gewünschte Ballengröße (Midi bis Jumbo) und Anzahl der Pflanzkübel eingeben, fertig!

Bambus kommen ursprünglich aus dem asiatischen Raum und erreichen hierzulande je nach Züchtung 1 bis zu 10 Meter Höhe. Wir haben uns bei der Jumbograshecke auf diese mittelhohe Bambus-Sorte konzentriert, weil man sie als tolle, immergrüne Abgrenzung im Topf aber auch als Sichtschutzzaun oder alternative Heckenpflanze im Garten wunderbar verwenden kann.

Viel Spass mit deiner mittelhohen, immergrünen Jumbogras-Trogbepflanzung für Terrasse und Balkon!

Zusätzliche Informationen

Bambus Standort

Die Standortansprüche dieses Bambus sind mäßig: normales, frisches Trogsubstrat in einem möglichst großen Topf/Pflanztrog und idealerweise einem halben Tag Sonne (kommt auch mit wenigen Stunden Sonne klar). Staunässe und sehr trockene Standorte bitte vermeiden.
Achtung: Wässern im Winter nicht vergessen, da der immergrüne Bambus auch im Winter Wasser verdunstet!

Weitere Pflanzentipps

Für die Pflanzung füllt man den Trog mit Pflanzerde bis ca 15 cm unter dem Rand an und stellt die Wurzelballen wie in der Pflanzanleitung angeführt zick-zack versetzt auf. Nun füllt man mit Trogsubstrat auf, andrücken und gut einwässern – fertig!

Im Winter kann es nicht schaden den Bambus zusammenzubinden um zu verhindern, dass er unter der ev. Schneelast abbricht.

Allgemeines zu Bambus

Der Bambus Fargesia murielae ‚Jumbo‘ ist innerhalb der verschiedenen Bambus-Gräser verhältnismäßig pflegeleicht. Nach einer Anwuchsphase von ein bis zwei Saisonen erreicht er je nach Ballengröße bei Trog- oder Topfpflanzungen nach Nährstoff- u. Wasserverfügbarkeit, die Endhöhe inklusive der Blüten von ca 1,25 – 1,75 Metern. Damit kann man dieses Gras auch am Balkon bzw. auf der Terrasse für einen schönen mittelhohen immergrünen Sichtschutzzaun verwenden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Bambus immergrün, Fargesia murielae Jumbo für Terrasse & Balkon”